Your New Shirt - Der T-Shirt Konfigurator   

Willkommen bei E-Nomine-Fans.de: Die <b><font color=red>Fan-Community</b></font> rund um das Musikprojekt E Nomine! - der Musik - Community - rund um eNomine / E Nomine Rock n Pop !
Suchen
Schwerpunkte
  Startseite / Log-In E Nomine Forum  ·  E Nomine Chat  ·  E Nomine Videos  ·  E Nomine Alben & CDs  ·  E Nomine Bilder  ·  E Nomine Links  ·  E Nomine Mitglieder  ·  E Nomine Gästebuch
Suchen + Finden + Flirten + Daten + Verlieben - Dates & Kontakte deutschlandweit & kostenlos
Flirten & Daten bei Flirting-Town.de
 
 
Wer ist online?
Du bist ein Gast
(ein anonymer Besucher).
Du kannst Dich hier kostenlos anmelden!
Alle Mitglieder:5.521
Gäste Online:6
Mitglieder online:0

Online Werbung

Hauptmenü
eNomine E Nomine Infos
· E Nomine Alben & CDs
· E Nomine Bilder
· E Nomine Links
· E Nomine Kalender

e Nomine E Nomine Community
· Alle Mitglieder
· 100 aktivste Mitglieder
· Gästebuch
· E Nomine Chat
· E Nomine Forum

eNomine Services
· Tickets bestellen

e Nomine Redaktionelles
· Alle Beiträge
· Alle Schwerpunkte
· Alle Stichwörter
· Web Tipps
· Unsere Top 10

eNomine Interaktiv
· Log-In @ eNomine
· Erfahrungen posten
· Frage stellen
· News mitteilen
· Hinweise geben
· Feedback
· Kontakt-Formular
· Link melden
· Bild senden
· Event mitteilen
· Seite empfehlen
· Log-Out @ eNomine

e Nomine Information
· eNomine FAQ/ Hilfe
· eNomine Impressum
· eNomine Fans AGB & Datenschutz
· eNomine Statistiken

E Nomine Chat
Raum NameChatter
Hauptraum0

[ WebChat ]

News @ Ciao-Bella-Fans.de
·Fahrräder zum High-End-Preis
·Carolinen-Spendenaktion: 30.000 Euro Corona-Hilfe für die regionale Gastronomie in OWL
·Pop-up Möbel nach dem cut it! Prinzip
·MÖBEL BEQUEM ONLINE KAUFEN - BEI INTERDESIGN24

News @ Mode-und-Music.de
Es gibt Probleme mit Überschriften auf der Seite

News @ Casting-Portal.de
Es gibt Probleme mit Überschriften auf der Seite

News @ Tour-Karten.Info
·Bayern abseits der Touristenpfade entdecken
·Wise Advanced kündigt CFexpress™ Type B Karte mit 1 TB an
·Finanztest empfiehlt Deutschland-Kreditkarte Classic
·Erste Touristen aus Deutschland reisen schon am 15.06. nach Naxos

Online WEB Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

     

e Nomine Forum
Nicht eingeloggt

Antworten
Icon:
Beitrag:
HTML ist Aus
Smilies sind An
BB Code ist An
[img] Code is An
                           

Smileys ausschalten ?
Benutze Signatur ?
Schalte BBCode aus ?
Möechtest Du per EMail von Antworten benachrichtigt werden ?

Themen-Übersicht


am 20. 10. 2003 um 13:55

was denn?




am 20. 10. 2003 um 12:52

A so.




am 20. 10. 2003 um 12:52

A so.




am 11. 10. 2003 um 14:26

s.o.




am 11. 10. 2003 um 12:10

???




am 6. 10. 2003 um 16:49

*knubu*




am 6. 10. 2003 um 16:04




am 29. 9. 2003 um 16:00

=)




am 29. 9. 2003 um 14:49




am 29. 9. 2003 um 14:48




am 29. 9. 2003 um 14:41




am 27. 9. 2003 um 15:52




am 27. 9. 2003 um 11:02

*bussi*




am 16. 9. 2003 um 14:54

ja sry
aber wenn ich etwas wiederholen muss, mach ich das in nem anderen ton




am 15. 9. 2003 um 13:54

Hätteste och netter sagen können...




am 12. 9. 2003 um 17:48

eben
mein reden




am 12. 9. 2003 um 14:50

Schon gut...




am 12. 9. 2003 um 14:49

sagte ich nicht grade EGAL !?




am 12. 9. 2003 um 14:39

??????????????????????????




am 10. 9. 2003 um 13:47

ach egal




am 8. 9. 2003 um 14:39

????




am 6. 9. 2003 um 17:27

*händevorsgesichtschlag*




am 5. 9. 2003 um 13:16

Das ist alles zum lachen!




am 28. 8. 2003 um 14:12

was gibts da denn schonwieder zu lachen




am 28. 8. 2003 um 13:27

*rofl*




am 27. 8. 2003 um 13:39

also doch




am 26. 8. 2003 um 16:27

nix...




am 25. 8. 2003 um 13:21

ja?
was denn?




am 22. 8. 2003 um 14:00

doch, schon...




am 21. 8. 2003 um 12:27

hhm
mer als diese smilies ham wir im moment wohl auch nicht drauf...




am 21. 8. 2003 um 10:12




am 21. 8. 2003 um 09:23

bitte




am 20. 8. 2003 um 13:58

Danke




am 18. 8. 2003 um 13:31


*schmatzerzurüch*




am 16. 8. 2003 um 13:38

Schmatz for you




am 4. 8. 2003 um 13:10

*bg*




am 29. 7. 2003 um 15:42

@Camper: weiß ich doch. Hab ja nun dich.




am 29. 7. 2003 um 13:41

ich hätt dich auch beraten können...




am 25. 7. 2003 um 16:34

Tach Kolibri3010!!!




am 25. 7. 2003 um 16:08

Dankle für deine Beratung * erleichtert bin*




am 25. 7. 2003 um 16:05

dann sind beide sowieso nicht "reif" fuer ne beziehung....[Bearbeitet am: 25/7/2003 von gabrielle]




am 25. 7. 2003 um 15:56

Gut, ich versuchs. Und was wenns sies nicht akzeptieren???




am 25. 7. 2003 um 15:53

ich hab euch beide gern, abba fuer mich nur als freundschaft nicht als beziehung......




am 25. 7. 2003 um 15:48

Was genau würdest du sagen???




am 25. 7. 2003 um 15:45

so wie es ist......... sei ehrlich, ist meist der besste weg




am 25. 7. 2003 um 11:47

und wie?




am 24. 7. 2003 um 22:03

dann sag es ihnen....




am 23. 7. 2003 um 12:24

ICH will ja auch nicht...




am 23. 7. 2003 um 10:44

da muss ich sha recht geben!




am 23. 7. 2003 um 10:40

Wenn es deine Cousins sind, würde ich sowie so davon abraten, sind ja schließlich mir dir verwandt.




am 21. 7. 2003 um 10:04

Danke für die tipps. Selbst wenn ich sie fallen lasse, seh ich sie fast jede Woche einmal.. Es sind nämlich meine Cousins....




am 18. 7. 2003 um 22:16

das glaub ich weniger, aber wenn du meinst...




am 18. 7. 2003 um 15:32

Tja, manchmal muss man sich halt für den Verstand entscheiden, denn wenn man einen Streit zwischen beiden entfacht, kann es passieren, dass der eine am Ende dich dann doch fallen lässt.




am 18. 7. 2003 um 14:04

sicherer isses schon, aber man verliert halt beide.




am 18. 7. 2003 um 13:10

wenn man einen von ihnen nimmt bleibt zu hoffen, dass sie sich anschließend nicht gegenseitig umbringen...(*übertreib*)
aber die möglichkeit, beide sausen zu lassen ist doch irgendwie sicherer




am 18. 7. 2003 um 13:03

hmmm...naja, oder einem von beiden einfach sagen, dass man sich für den anderen entschieden hat und warum. er wirds verstehen...(bleibt zu hoffen...)




am 17. 7. 2003 um 14:23

Bevor man zwischen zwei Menschen einen Strei entfacht, sollte man sie vielleicht beide sein lassen, denn sowas kann auch nach hinten losgehen.




am 15. 7. 2003 um 20:11

oder du lässt beide sausen...
*g*
naja, is aber auchnicht die beste idee




am 15. 7. 2003 um 15:28

Münze werfen!? Nene, dass ist sicher die falsche Lösung. Da musst du deinem Herzen vertrauen, und hören, was es sagt. Oder du lässt es bei beiden. Dem Herzen folgen ist nicht unbedingt die richtige Lösund, aber wenn dein Verstand nichts besseres vorschlägt, dann folge dem Herzen, denn ein Herz kann nur einen wirklich lieben.




Icon depicting mood of post am 8. 7. 2003 um 16:13

Was würdet ihr machen, wenn zwei jungs in euch verknallt sind und sie sich kennen und ihr nun zwieschen ihnen steht? Ich will und kann mich nicht entscheiden! Ich will niemanden verletzen! Help Me!"!!!!




am 21. 6. 2003 um 20:56

*lol* Fühlst dich wohl ein wenig geschlagen? *fg*




am 19. 6. 2003 um 12:36

Is ja gut ihr habt mich überzeugt




am 19. 6. 2003 um 08:18

@lady
aber meinst du nicht auch, dass einige dinge eben mehr als drei vier worte brauchen, um sie zu erklaeren?




am 18. 6. 2003 um 11:57

Guten Tag

@ gabrielle,

ich muss aufpassen das ich nicht zu viel schreib das kann bei mir zu einem Roman führen !

Viele Grüsse Carmen




am 18. 6. 2003 um 08:43

naja, oft kann man solche dinge nicht mit vier fuenf worten sagen............




am 17. 6. 2003 um 21:59

Man oh man, manchmal sind lange Texte einfach nötig.




am 17. 6. 2003 um 13:38

muss nicht, duerfen wir abba oder nicht?
wenn du was erklaeren willst, kann es einfach mal etwas laenger werden.....




am 17. 6. 2003 um 13:24

Und Gott sprach:
Müsst ihr denn immer so lange Texte schreiben??




am 16. 6. 2003 um 22:27

Was die gesund Eifersucht angeht, da gebe ich dir recht, sie gehört zu einer Beziehung einfach dazu.

Was aber Freundschaft angeht, spätestens, wenn ein Freund mit dir durch die Hölle geht, kannstd du dir aber sicher sein, dass dein Vertrauen, in den richtigen investiert wurde, oder in die Richtige. Ich wurde auch schon oft enttäuscht, nur wahr ich da noch ziemlich naiv, was sowas angeht, was nicht heißt, dass ich es jetzt mit Sicherheit besser einschätzen kann.
Sag mal wo haste den Spruch mit dem loslassen her? Ich kenne ihn aus irgendeiner Kurzgeschichte.




am 16. 6. 2003 um 09:05

eifersucht ist die sucht, die mit eifer sucht.
liebe heisst loslassen koennen.

eine gesunde eifersucht in einer beziehung ist doch auch ok, oder?
zeigt doch auch, dass der partner einen liebt, aber wenn es eben zuviel wird stimmt eben der satz wieder, eifersucht ist die sucht, die mit eifer sucht!
aber dann stimmt etwas in der beziehung nicht, oder es gab sehr schlechte erfahrungen in der vergangenheit.

vertrauen kann vielleicht schneller bei einer freundschaft entstehen, aber auch schneller kaput gehen!
(eigene erfahrung)




am 15. 6. 2003 um 23:45

Ja Vertraeun un Toleranz gehören bei beidem dazu. Nur kann das Vertrauen bei Freundschaft deutlich schneller kommen als bei Liebe, klar man vertraut sich schon von anfang an, aber die ewige Eifersucht, zeigt doch, dass das Vertrauen nie zu Hundertprozent da ist.




am 14. 6. 2003 um 12:29

liebe, freundschaft, toleranz, vertrauen, respekt gehoeren doch irgendwie zusammen, ob bei freundschaft oder einer beziehung.

ohne vertrauen funktionieren weder freundschaft noch beziehung, ebenso ohne toleranz wird weder das eine noch das andere halten.




am 11. 6. 2003 um 13:23

Ich denke auch Freundschaft hat sehr viel mit Vertrauen zu tun, aber bei wahrer freundschaft kann man sich halt blind vetrauen. Bei liebe muss man sich halt vertrauen, ansonsten ist keine Basis vorhanden.


@Chris
Zum Thema im Beitrag Musik Stil im Testament Forum:

Man siehst du deine Freunde oft, meine sehe ich nur einmal in der Woche. Aber selbst wenn ich sie öfters sehen würde, hätte ich kein Problem damit mit ihnen über meine Probleme zu reden. Ich muss sogar mit ihnen darüber reden, da ich so einen Drang verspüre Probleme immer zu bereden, ansonsten kann ich sie Psychisch nicht gut verarbeiten. Ich kann abernicht mit allen drüber reden, nur halt mit wirklich guten Freunden. Außerdem wenn dir deine Freunde bei deinen Problemen zuhören, dann zeigt es doch auch, dass sie wirklich deine Freunde sind.




Icon depicting mood of post am 6. 6. 2003 um 13:29

Freundschaft und Liebe kann mann doch gar nicht vergleichen!!! Liebe hat doch auch mit vertrauen zu tun, aber nicht so viel wie mit Freundschaft oder?




am 5. 6. 2003 um 11:28

Ja manchmal schon, nur ist es immer von Vorteil, wenn man nebenbei noch Freunde hat. Da man manchmal einfach auch ein wenig Abstand brauch in einer Beziehung.




am 5. 6. 2003 um 10:44

Guten Tag,

manschmal gehen Freundschaft und Liebe Hand in Hand und umgekehrt !!!

Viel Grüsse Carmen




am 4. 6. 2003 um 13:43

Also was Vertrauen angeht kann ich nur sagen, habe ich schon oft verloren, und oft in Menschen die ich ganz anders eingeschäzt hätte. Aber jetzt habe ich endlich richtige Freunde kennengelernt, bei denen ich mir sicher sein kann, das sie meine Freunde sind. Das Leben meint es nicht immer gut mit einem. Ich bin aber immer nech der Meinung, das nicht Liebe das wichtigste im Leben ist, sondern Freundschaft.




am 2. 6. 2003 um 14:01

@MacicalPan
um genau zu sein sind es schon zwei...ich muss dir da nämlich auch recht geben




Icon depicting mood of post am 2. 6. 2003 um 13:34

Dankeschön Lady_Satanas!!! Wenigstens eine die mir Recht gibt!!!! Vielen vielen Dank!!!




am 2. 6. 2003 um 13:30

Guten Tag,

@ MagicalPan,

Da muss ich Dir von Herzen Recht geben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Viele Grüsse Carmen




Icon depicting mood of post am 2. 6. 2003 um 13:24

Also über Freunde könnte ich auch ein Buch schreiben mit mind. 2000 Seiten. Aber wenn ich euch das alles erzählen würde währe gar kein Platrz mehr für eure Antworten... Ich vertraue niemanden mehr so leicht wurde schon so oft enttäuscht... Ich kanns schon gar nicht mehr zählen....
Vertrauen muss man, wenn mans einmal verliert ,erst wieder erlernen....




am 28. 5. 2003 um 07:51

Guten Tag,

@ Shadow, o.K. ich gebe Dir Recht !

Viele Grüsse Carmen




am 27. 5. 2003 um 11:11

Klar muss auch Freundschaft wachsen, aber das kann manchmal schneller gehen, und manchmal gar nicht, das hängt dann immer vom Charakter der Personen ab.




am 24. 5. 2003 um 19:52

Guten Abend,

erst muss eine Freundschaft wachsen damit sie "Kräftig wird.

Viele Grüsse Carmen




am 23. 5. 2003 um 17:23

find ich genauso.... eine gute freundschaft hällt so manches aus...
heisst ja nicht umsonst dicke freundschaft,..... oder??




am 23. 5. 2003 um 09:28

Ich glaube whre Freundschaft ist kein zartes Plänschen, sondern ein robuster Baum. Denn auch wenn man mal einen Feheler begonnen hat , ist Freundschatf nicht sofort zerbrochen, bei wahrer, denn ein Freund, kann einem fast immer verzeien, denn ansonsten wäre er ja nicht der Freund.




am 22. 5. 2003 um 05:50

Guten Tag,

Freundschaft ist das zarteste Pflanzschen das es gibt und sehr sehr Empfindlich.

Für mich Bedeutet Freundschaft: Respekt, Tolleranz, Offenheit und das man sich Unverblümt die Meinung sagt. Das kann unter Umständen sehr Schmerzen aber im Nachhinein Gut sein. Wenn erst mal einige Tage vergangen sind in dennen man Nachdenken konnte. Sieht alles ganz anderst aus.

Aber bei Kindern sollte ( oben ) man viel härter Durchgreifen. Denn so Verwahlost unser Gesellschaft.

Viele Grüsse Carmen




am 1. 5. 2003 um 22:07

Tja darum fahr ich ja auch in Kurzurlaub, auch wenn Schule ist.




am 1. 5. 2003 um 21:54

na und?? des kenn ich auch... mit der Zeit macht einen das anz schön zu schaffen!

bis man dann fast zusammenbricht... (kenn ich...leider)




am 1. 5. 2003 um 18:53

Das weiß ich jetzt auch net mehr! War wohl net so wichtig. Unter zu wenig schlaf verstehe ich, dass ich mit kurz nach meinen Eltern ins Bett geh und kurz nach ihnen aufteh und das sind dann meist nur 4-5 Std. Schlaf, und das ist eindeutig für jeden zu wenig, auch für mich.




am 1. 5. 2003 um 17:52

????
´Wegen zu wenig Schlaf, bist du seelisch labil? Oh man, dann dürfte ich gar nicht erst überlegen was ich dann wäre.
Was hat denn deine Freundin gemacht, das dich in diie Lage versetzt?




am 29. 4. 2003 um 18:20

Frag mich net wahrscheinlich 1. Lehrer und Schule (obwohl ich erst Do nächste Woche wieder zur Schule geh, müsst mich eigentlich freuen) 2.Freundin 3. zu wenig geschlafen




am 29. 4. 2003 um 18:06

Warum deine seelische Verfassung heute so labil ist, wollte ich wissen.




am 29. 4. 2003 um 18:02

Was liegt woran? (Haben wir vielleicht Verständnisprobleme? ) [Bearbeitet am: 29/4/2003 von Lejla]




am 29. 4. 2003 um 17:49

Achso, woran liegt denn das, wenn ich fragen darf.




am 29. 4. 2003 um 17:12

Das ''ich gelobe Besserung'' hab ich irgenwo gelesen, mitlerweile weiß ich, dass es von Dia ist. Wie schon irgendwo gesagt, meine seelische Verfassung lässt heute zu wünschen übrig, daher die Verständigungsprobleme.




am 29. 4. 2003 um 16:07

Häh, wo hast du denn das gelesen? Mir ist es nicht aufgefallen, zumindestens kann ich mich nicht mehr daran erinnern.




am 29. 4. 2003 um 15:50

Sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, sorry, an alle die gedacht haben ich wollt mich in den Vordergrund drengen, irgendwo hab ich das gelesen, also ich übernehm das jetzt mal sorry an den Verfasser, denn ich ''gelobe'' Besserung.




am 29. 4. 2003 um 15:45

Tja, jetzt ist ja alles wieder in Ordnung, dann können wir ja beruhigt leben.
Ich bin hier auch viel freier als im richtigen Leben, wobei es auch auf das Umfeld ankommt.




am 29. 4. 2003 um 15:13

Das war auch mein erster Gedanke und wenn einer Wert drauf legt der bessere zu sein und es dann auch noch geschickt verpackt, kann er das blaue vom Himmel lügen. Damit es keine Ungereimtheiten gibt, dies war nicht meine Absicht, sondern wahrscheinlich doch eher mein erster Gedanke.




am 29. 4. 2003 um 15:08

Dasl iegt wohl daran, dass das Internet nicht mit dem realen Leben vegleichbar ist. Da kann man leichter und befreiter Labern als im wirklichen Leben.




am 29. 4. 2003 um 14:56

Ich hab jetzt noch einmal ein paar von meinen Postings gelesen, muss ja zugeben, dass ich das ein oder andere garnicht hätte rezählen müssen oder es dannnet als so was tolles putschen müssen. Sorry, hoffe ich besser mich in Zukunft. Keine Ahnung woran das liegt, bin in der Schule eigentlich trotz meiner größe eher die Kleinlaute.




am 29. 4. 2003 um 14:43

Achso, wie gesagt lebe dein Leben, wie du es willst, solange du nicht meinst Massenmörder zu werden, ne ich wollte halt nur mal meine Meinung loswerden.




am 29. 4. 2003 um 13:45

Ach ja Konfi viel aus, weil unsre Pfarrerin wegen eines Selbstmordes zur Notfallseelsorge musste. Deshalb war ich nach 5 min auch schon wieder da!!!




am 29. 4. 2003 um 13:43

Also das hab ich dann wohl falsch formuliert, natürlich hab ich meine Freundinen gaaaaaaaaaanz doll lieb, aber die reden halt über Sachen die mich langweilen, dafür können sie ja aber nix. Und zu den älteren Freunden, ich hab mich net gezwungen ältere Freunde zu haben. Hät ich mir aussuchen können immer mit denen in meinem Alter, oder zumindest ungefähr, zusammenzusein oder mit älteren hät ich natürlich die in meinem Alter genommen, aber da waren halt nur die andren, sie haben sich um mich gekümmert und so verstanden/genommen wie ich bin und ich denke, dass ich mich ihnen gegenüber auch so verhalten hab. Erst später nach einer Klassenfahrt hab ich ich mit meiner heute besten Freundin Anni vertsanden, vorher hab ich sie gehasst. Sonst wär ich heut noch viel öfter mit älteren zusammen. Was mir da noch einfällt, ein großer Teil unsrer Akademie ist nunmal 10-13 und dafür kann ich ja auch nix.
Vielleicht sah das so aus als wollt ich damit angeben dass ich immer mit älteren zusammen war, aber ich fand das garkeinen Grund zum angeben.

So jetzt hör ich besser mal auf sonst hab ich ne ganze Seite geschrieben.




am 29. 4. 2003 um 13:21

@Lejla
Hier schreibe ich rein was in Schwarze Reiter Thread nicht reinpasst.


Also, wenn du dich bei deinen besten Freundinnen nicht wohl fühlst, dann kann ja irgend etwas nicht stimmen. Denn beste Freundin heißt doch, dass man sich total gut versteht und mit einander klar kommt. Und dass man sich dann aber dort nicht wohl fühlt, ist doch ein Gegensatz, oder wie siehst du das? Ob du nun später die Zeit misst oder nicht, ist was anderes, bloß renn deinem Leben nicht zu weit vorraus, wenn es dich dann nämlich einholt, kann das un angenehm werden. Klar kann man Freunde haben die älter sind als man selbst, nur sollte man halt in deinem Alter wenn dann nur so um die zwei drei Jahre Älter, Freunde suchen, wenn du mal 20 oder älter bist, machen 6-10 Jahre auch nichts mehr aus, die anderen Leben doch in einer ganz anderen Welt als du, gut du kannst dich da rein leben, aber ob das so gut ist weiß ich nicht. Ich habe in deinem Alter grade mal 1 Freund gehabt, dass war hart, ich habe mich mit den anderen einfach nicht verstanden, aber irgendwann ging es wieder, und ich habe solangsam einen richtigen Freundeskreis aufgebaut. Ich will hier nicht sagen dass du es so machen sollst, oder das mein Leben richtig ist, ich persönlich fand es eigentlich einfach nur Scheiße, aber man sollte es halt auch nicht übertreiben.

Ich könnte hier noch viel schreiben, aber ich höre hier vorerst mal auf.




am 1. 4. 2003 um 17:19

Manchmal ist es aber nicht schlecht zu wissen auf wen man sich verlassen kan und auf wen nicht. Auch wenn man dann nur noch zu dritt dasteht, oder zu zweit, man weiß danach, auf die kann man sich verlassen und sie werden einen nicht verarschen. Wer einmal mit dir durch die Hölle gegangen ist, geht sicher auch ein zweites mal, solange du ihn nicht angreifst, oder du nicht den weg mit Absicht gehst. Aber wenn man danach ganz alleine dasteht, ist es echt hart, ich glaube, dann kann man niemals mehr jemanden vertrauen.




am 21. 3. 2003 um 23:51

Das will ich ehrlich gesagt gar nicht erst erfahren müssen, wer meine echten Freunde sind. Ich komme so ganz gut mit denen zurecht, aber soetwas wie Nosferatin erlebt hat, möchte ich nicht wirklich durchmachen...




am 21. 3. 2003 um 16:10

So ist es leider immer, die waren freunde zeigen sich in Zeiten der Not, und die anderen, wollen einen aufeinmal nicht mehr kennen, oder fallen einem sogar in den Rücken. Ja so war das schon immer, und wird es leider auch bleiben.




am 21. 3. 2003 um 13:31

tja... das thema freundschaft... ein thema über das man stundenlang schreibn kann.... tja die freundschaft,... was kann ich da am besten dazu sagen?! ehrlich gesagt bin ich schon sooft entäuscht worden,von gewissn "freundn" immer vor mir, auf lieb und nett getan und dann hinterrücks deppat über mich gredet....
und das tut dann enorm weh wenn man es dann erfährt... aber ich hab in letzter zeit allgemein viel durchgemacht mit meinen lieben freunden,.. ich war in letzter zeit ziemlich am boden, weils ma psychisch ziemlich schlecht gegangen ist, und ich war so einsam und hab meine „freunde“ gebraucht... und was machtn sie?! Sie stießn mich weg und kündigten mir die freundschaft... genau dann, wo ich sie am meisten gebraucht hätte *snief* aber egal,.. mich hat diese erfahrung ziemlich reifn lassn und irrsinnig stark gemacht,... ich hab endlich gesehn wer meine wirklichen freunde sind... von all den sogenannten „freunden“ sind grad amal eine handvoll übriggeblieben, die wirklich für mich da waren, ohne wenn und aber... najo soviel dazu....
also zum thema harte drogen bei freunden etc.
also ich muss sagn, dass ich einige freunde hab, die in der drogenszene warn bzw. noch sind und ich hab auch noch nie einen einzigen gedanken daran verschwendet ihnen unsere freundschaft zu kündigen... nie!!! Wieso auch?! Sind sie denn keine menschn wie andere auch? Najo,. Aber wenn ich so was hör vonwegen mutter verschwunden und kein kümmern um kinder...(siehe weiter oben) aaahhhh, da stelln sich bei mia alle haare auf... so was kann ich überhaupt net ab!!!
Also so einer rabenmutter würd ich amoi sehr stark ins gewissen redn,... najo
Soviel dazu.... wird sicha noch was dazu schreiben....
So long Nosferatin.....




am 13. 3. 2003 um 13:44

Was heißt hier im weitesten Sinne, du bist schließlich die Freundin des Kindes geworden, und auch sonst würde es hier reinpassen, und wenn nicht, wäre es auch nicht schlimm, da wir ja sowieso früher oder später vom Thema abkommen.

Also ich muss Chris recht geben, die polizei ist die letzte instans, aber davor musst du dir sicher sein, denn es gibt da keinen leichten weg zurück, denke ich mal, außerdem wäre es ansonsten auch nicht gut für das Kind.




am 12. 3. 2003 um 21:36

Ach ja: Natürlich gehört das thema hier rein... du gehörst zu einem Kreis, der sich untereinander hilft...(oder zumindest versucht) und das tun wir ja.

Außerdem hat das im "weitesten Sinne" schon mit dem Thema Freundschaft zu tun...




am 12. 3. 2003 um 21:35

Also das ist ja mal das dümmste, was ich bis jetzt in 17 Jahren meines Lebens gehört habe...

Quote:
-------------------------------------------
Lieber eine schlechte Mutter, als gar keine
-------------------------------------------

Und DAS nennt sich JUGENDAMT????
Die haben echt einen an der schüssel..

Ich würde mal sagen: geh zu rPolizei, und lass dich von denen mal beraten. Auch wegen den Drogen!

Vielleicht bringen die das Jugendamt endlich zum Handeln...?!




am 12. 3. 2003 um 20:08

Tja, aber was? Ich hab mit Jugendämter überhaupt keine Ahnung. Ich habe mich schon mit mehreren unterhalten darunter auch JugendBEamte, nur waren sie nicht für unsere Stadt zuständig und sie sagten mir ALLE fast das gleiche: lieber eine schlechte Mutter als gar keine.
Ich weiß nicht wieviel Last so ein kleiner Mensch noch tragen kann.

Ich überlege gerade ... gehört dieses Thema überhaupt hierher? *achselzuck*
Wenn nicht, sagt ihr es mir sicherlich




am 12. 3. 2003 um 15:27

Oh man.... OK, da würde ich auch etwas versuchen...aber was??? Hm, irgendwas muss doch zu tun sein!




am 12. 3. 2003 um 10:25

Nun ist das Kind in den Brunnen gefallen und mir sind die Hände gebunden




am 12. 3. 2003 um 09:55

O.k. da würde bei mir auch die Freundschaft aufhören, das geht ja echt zu weit. Du hättest dich vielleicht schon früher einschalten müssen, ich meine knn ja nicht sein ,das die beste Freundin dem Kind näher ist als die eigene Muter. Nun gut jetzt ist es zu spät um Groß reden zu fahren, ich meine damit mich, aber ich denke, dass das mit sicherhiet ein Veränderung ist, die ich beanstanden würde.




am 12. 3. 2003 um 09:10

@shadow
Wo fängt für Dich die Veränderung an?
Pass auf, ich schildere mal eben in welcher Zwickmühle ich bin.
Meine BESTE Freundin kifft solang ich sie kenne (8Jahre) und mir ist nix aufgefallen, bis ihr Mann es mir letztes Jahr gesteckt hat.
Von da an wusste ich auch warum sie immer so gut drauf war. Ob es jetzt nur leichte Drogen waren weiß ich nicht.
So, vor 6 Jahren haben wir beide unsere Töchter geboren. Für ihre Tochter war ich immer die Bezugsperson (traurig). Ich hab ihr schon so oft gesagt wie Sch.... sie doch mit ihrem eigen Fleisch und Blut umgeht, die Kleine nie in den Arm nimmt usw. Das einzige was sie mir entgegenbrachte, war ein dämliches Grinsen. Seit 1 Jahr hat sie jem. im I-Net kennengelernt und lebt in Scheidung, benutzt das Kind als Druckmittel - da sträuben sich bei mir die Nackenhaare - den Kontakt zu mir hat sie abgebrochen; warum weiß sie wohl selbst nicht. Wohl wegen ihrem neuen Macker. Er ist begeistert von "Aleister Crowley" (weiß nicht, ob ihn jemand kennt). Sie ist ihm voll hörig. Gestern habe ich vom Kindergarten erfahren, dass das Kind von ihr per Jugendamt gesucht wird und meine Freundin nicht aufzufinden ist.
So, nun frag ich Euch: IST DAS NOCH NORMAL????
Ich habe seit 8 Jahren alles gemacht und gegeben aber sollte ich ihr jetzt begegnen, reiß ich ihr eigenhändig den A.... auf.
Diese ohnmächtige Hilflosigkeit macht mich noch bekloppt.

War doch etwas länger, die Schilderung




am 10. 3. 2003 um 12:15

Das ist wirklich eine harte Sache, da kommt es sicher nur auf die Situation an, bei mir zumindestens.




am 9. 3. 2003 um 18:38

klar, den sowieso!!!

Aber um ehrlich zu sein, weiß ich nicht, wie ich reagieren würde...




am 9. 3. 2003 um 18:22

Stimmt bei harten Drogen, wüsste ich nicht wie ich reagieren soll, gut ich würde mit ihnen reden, aber ob ich zur Polizei gehen würde, weiß ich nicht. Das wäre glaube ich echt hart, da müssten sie schon deutlich anfangen sich zuverändern, damit ich zur Polizei gehe.
Ich würde aber den Ealer anzeigen, wenn ich denn wüsste, wer es ist.




am 9. 3. 2003 um 17:41

Da würde ich mir vorkommen als hätte ich sie verraten. Es wäre zwar wirklich besser für sie, aber ich glaube Anzeigen würde ich sie deswegen nicht.




am 8. 3. 2003 um 23:26

Der meinung bin ich auch! Sie sollen für sich entscheiden, und solange sie niemanden mit rein ziehen, is mir das bei weichen Drogen echt egal! Wenns dann zum härteren geht, naja, mal schaun, wie sich die sache entwickelt.

Leider hilft reden meistens gar nichts! Ich denke, ich würde dann schon zur Polizei gehn, und anzeige wegen drogenbesitzes erstatten... zu deren eigenem schutz!




am 8. 3. 2003 um 17:51

Ich kannte genug Kiffer, bei mir auf der Schule, und ich muss sagen, liebr jemand der kifft, als jemand, der sich die echt harten Drogen rein zieht. Ich denke, dass das die Leute das selbst entscheiden müssen, und solange sie nicht meinen, einen mit rein zuziehen, kann ich damit leben. Und selbst bei denen die harte Drogen nehmen, sollte man nicht umgehn, sondern versuchen wieder auf den richtigen Weg zu bringen.




am 8. 3. 2003 um 14:37

Das mit dem Rauchen ist ja net so schlimm, aber ich rede hier von Drogen! Kiffen ist schei.....




am 8. 3. 2003 um 10:57

Ja das meine ich auch, aber dann muss es aber Notwehr gewesen sein, ansonsten, würde ich es auch nicht gelten lassen, weil nur weil einer einen anderen beleidigt, darf man den ja noch nicht verletzen.




am 7. 3. 2003 um 20:45

klar dann! Aber meistens ergibt sich diese Handlung schon aus einem Grund heraus! Und dann gilt es, zu bewerten, ob das verhalten nicht doch gerechtfertigt war, usw.




am 7. 3. 2003 um 19:21

Klar ist es schwierig, die Situation vorraus zu sagen, und wie man dann reagiert, aber wenn mein Freund meinen würde, er müsse ohne Grund, und ich meine ohne Grund, einen anden schwer verletzen, dann würde ich mit Sicherheit, so reagieren, weil ich das nicht einsehe. ich würde es schließlich auch nicht wollen, dass mich jemand ohne Grund verletzt. Man muss schon vorher mit ihm reden, aber wenn er es trotzdem nicht einsieht, dann würde ich halt diese Mittel ergreifen.




am 7. 3. 2003 um 18:03

also bei Mord steht meine Sache fest! Aussagen!!

Aber bei Körperverletzung kommt es auch darauf an, wie schwer, und aus welchem grund!!!
Das sind zwei für mich sehr wichtige aspekte, in so einer situation.

Ich hasse es, im vorraus zu sagen, ich würde so reagieren, wenn... denn meistens kommt es doch anderst, und woher will ich jetzt schon wissen, aus was für einer Situation sich das ergeben wird??

Desshalb habe ich immer diese einstellung auf solche fragen, was würdest du tun, oder wie würdest du reagieren?--- ich sage immer: Wenns soweit kommt, dann werde ich selber sehen, wie ich reagiere... Ich weiß es halt einfach nicht!




am 7. 3. 2003 um 17:31

@ shadow
hut ab! du hast charakter; muss ich schon sagen. also ich würde wahrscheinlich auch aussagen, sollte ein klärendes gespräch nicht fruchten.

bei freunden ist das immer so eine sache, man ist hin und hergerissen, aber körperverletzung oder gar mord geht nu wirklich zu weit.




am 7. 3. 2003 um 17:04

Da ja grad nicht mher reden kann ich ja schon schreiben, ich wollte ja erst eure Antworten abwarten, aber nun gut. ... kommt mir irgendwie bekannt vor?

Ich würde mit Sicherheit gegen sie aussagen, da ich finde alles hat seine Grenzen, und wenn jemand jemanden anderes schwer Verletzt und das mit absicht, müssen sie doch selbst einsehn, dass es nicht richtig sein kann, sowas zu machen, und wenn sie es nicht einsehn, dann habe ich mich wohl in ihnen getäuscht, und denke, dass man die Freundschaft beenden müsse. Gut erstmal würde ich sagen sie sollen sich selbst stellen, aber wenn das nicht reicht, würde ich es machen. Es ist sehr feige, und menschenverachtend, sowas zu machen und dann nicht dazu zu stehn.




am 7. 3. 2003 um 16:55

keine Ahnung! Echt nicht! Werd ich mich wohl überraschenlassen!

Wie würdest du denn reagieren?




am 7. 3. 2003 um 14:51

Klar, da würde ich auch nichts sagen, aber ich meine schwerwiegende Verbrechen, wie schwerer Diebstahl, und Körperverletzung, wenn nicht sogar Mord.




am 7. 3. 2003 um 14:21

schwere frage... kommt auf das verbrechen drauf an! Wenns es ein kleiner Diebstal war, wohl nicht!

@Zauberfee: OK, dann würde ich auch helfen!




am 7. 3. 2003 um 14:11

@Zauberfee
Wie ich darauf kam? Es geht mir manchmal durch den Kopf, und ich will halt immer auch andere meinungen hören, außer 2-3 aus meiner Umgebung. Ich kenne zu wenig um darüber zu reden, da dachte ich ich frage euch mal.


Ich denke mal Freundschaft entsteht nicht von heute auf morgen, sondern braucht seine Zeit, und selbst die kann man nicht genau bestimmen, ich habe eine besten Freund, wir kennen uns seitdem ich hierhergezogen bin, also seit der 2. Klasse, er ist der einzigste von denen, die ich in der Grundschule als meine Freunde angesehn habe, der mein Freund geblieben ist. Ich wurde such oft verarscht, meine mitschüler wussten nur wer ich bin enn se was gebraucht haben ansonsten galt aus den Augen aus den Sinn. Einer der Gründe warum ich Shadow heiße. Wie ein Schatten in ihrem Gedächtnis.

Was ich aber auch wissen wollte ist, wenn einer eurer Freunde ein schwerwiegendes Verbrechen begeht, und ihr es wisst, und vielleicht sogar dabei wart, würdet ihr gegen ihn aussagen oder ihn anzeigen?
Nicht dass jetzt jemand denkt mir gehts so, aber ich kenne einen der hat gesagt, dass er nie gegen einen Freund aussagen würde, oder ihn verraten.




am 7. 3. 2003 um 10:56

Mit dem "Rauchen" habe ich Hasch gemeint und wenn ein Kleinkind unter dem Konsum der Mutter leidet finde ich schon, dass es meine Sache ist da einzuschreiten.




am 7. 3. 2003 um 10:50

Bei gewissen sachen sage ich immer: Es ist ihre sache. Wenn sie Rauchen wollen, dann lass sie. Wenn sie aber mal wirklich ärger am hals haben, dann versuche ich ihnen schon zu helfen.

Ich denke, jeder kann für sich entscheiden. Ich mische mich da nicht in deren Angelegenheiten ein.
Denn: Woher habe ich das recht, einem anderen das Rauchen zu verbieten??

Ich hoffe, ihr versteht mich jetzt nicht falsch! Klar, ich kann ihm sagen: Du, fang lieber gar nicht an, aber das ist dann seine Sache.
Versteht ihr??




am 7. 3. 2003 um 10:30

@ Dia
Recht haste, aber was machst du, wenn es dir nicht auffällt und wenn du dahinterkommst ist es zu spät dem freund zu helfen, weil er abgerutscht ist. ich red jetzt von "rauchen".




am 6. 3. 2003 um 17:12

Freunde sind immer da wenn man sie mal braucht. Würde einer meiner Freunde Drogen nehmen (auch wenn's nur kiffen ist), wär bei mir Schluss! Da hört der Spaß echt auf!




am 5. 3. 2003 um 22:01

Öööhm, die "monologe" beziehen sich jetzt auf meine freundin, nicht auf dich als leser

*puh, nochmal gerettettet*




am 5. 3. 2003 um 21:59

hmm, das habe ich auch immer geglaubt.
Weißte, bis vor einem jahr durfte ich ständig feurwehr spielen wenn´s gebrannt hat. Egla ob mitten in der nacht oder nicht, ich war zur stelle. und nun bin ich nicht mehr gut genug. Fühl mich echt vera.....t! Da bietest du deine hilfe an und was ist? Wirst noch mit füßen getreten.
Ich sag das jetzt so, wie ich darüber denke. Besser wäre darüber zu reden, aber ich führe nicht gern monologe.
Naja, is wurscht. Man müsste die ganze geschichte kennen, um sich ein bild zu machen.
Kann nur besser werden




am 5. 3. 2003 um 21:50

Jo stimmt! Bei mir ist das ähnlich... Ich meine, meinen "besten Freund" kenne ich, seit ich 3 Tage alt war oder so, wir haben im Selben Haus (mehrfamilienhaus) gewohnt, aber jetzt sind wir ausgezogen, und sie auch und sehen, tun wir uns wenns hinhaut ein- zwei mal im Jahr!!

Aber trotzdem kann ich mich auf ihn verlassen... (hoffe ich doch zumindest)

Allerdings habe ich auch vor etwa einem Jahr und 3 Monaten andere Leute kennengelernt, die ich fast Wöchentlich sehe! Bis dahin meinte ich immer, wir wären alle nur Kumpels, aber irgendwann hat eine von denen gemeint, ich wäre ihr bester freund... keine Ahnung, in wie weit ich mich auf die verlassen kann!
Eins ist aber klar! Meine Hilfe haben sie immer! ICh bin so ein mensch, der halt immer hilft, egal wer es ist....

Also ist es bei mir etwas schwer zu sagen, wer meine FREUNDE sind!




am 5. 3. 2003 um 21:37

Wie kommste jetzt darauf?

Ich könnte ein Buch schreiben was soooo dick is *arme auseinanderreiß*

Soll ich dir mal sagen was Freunde sind?!
Freunde sind diejenigen, die du an einem Finger abzählen kannst, wenn du am Boden liegst.
Und wenn ich 1 Finger sage, dann MEINE ich auch NUR 1.
Traurig aber wahr.




am 4. 3. 2003 um 14:51

Ich will jetzt mal das Laberforum, gleich mal benutzen, aber ohne gleich mit Spam zu beginnen.

Wie weit geht bei euch Freundschaft? Ich meine, was akzeptiert ihr von Freunden, was erwartet ihr von Freunden, was denkt ihr, was Freunde sich erlauben dürfen, bevor man selber meint, da haben sie übertrieben.



Based on XForum by Trollix
original script by XMB

Das Forum wurde in 0.3775959 Sekunden geladen.

Amazon      
Firmen- und Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Alle Logos und Handelsmarken sind Eigentum ihrer gesetzlichen Besitzer. Die Artikel und Kommentare sowie etwaige Foren- und Chatbeiträge sind Eigentum der Autoren, der Rest
© 2002-2011 by E-Nomine-Fans.de.

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/ oder auf die Inhalte aller gelinkten Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der Homepage. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen etwaige Banner, Buttons, Foren- und Chatbeiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Homepage zur Musik von e Nomine / eNomine !