Was ist E NOMINe?
Datum: Donnerstag, dem 20. Mai 2004
Schwerpunkt: Infos/ Statements


Enomine sind keine SATANISTEN! Für alle, die glauben E NOMINE sei satanistisch. NEIN! E NOMINe singt über Gott und seine Wesen. Natürlich kommt auch mal das Böse mit vor. Aber das soll wie bei Beethovens 5. Sinfonie den Kampf zwischen gut und böse verdeutlichen ...

Z.B.: Im Zeichen des Zodiak hat nicht viel mit Satan zu tun, weil Zodiak auf Deutsch "IM Kreise des Sternzeichens" heisst. Oder Laetitia. Sie ist der dämon, der Freude und kein Verführendes unheilbringendes Wesen. Dann noch möchte ich sagen. E NOMINE ist keine direkte Gruppe, sondern mehr ein Projekt, dass von senad geführt wird. Auch wenn Ralf Möller, (der mir übrigens mehr gefällt als Senad) mal mitgemacht hat. Die gesungenen stimmen sind alle Syncron. Und das beste Lied ist Vater Unser. Ich glaube damit war es das erst einmal. Bis dann magnus angelus. Der erhabene Engel!





Dieser Artikel kommt von E Nomine Fans
http://www.e-nomine-fans.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.e-nomine-fans.de/modules.php?name=News&file=article&sid=83